Kostenloser Versand ab 120 €**
Bis 13:00 bestellt, Sofort versendet!
Versand mit DHL & DPD

SpeedyBee F405 V3 30x30 FPV FC Flight Controller

SpeedyBee F405 V3 30x30 FPV FC Flight Controller

SpeedyBee F405 V3 30x30 FPV FC Flight Controller Der SpeedyBee F405 V3 Flight Controller - 30x30 ist mit Bluetooth gekoppelt! Außerdem ist er mit einer 4-stufigen LED-Akkuanzeige …...


  • 58,90 € *

Vorraussichtlich ab 28.12.22 wieder lieferbar - Jetzt Bestellen!
-
+

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen

1 Kunde kaufte kürzlich dieses Produkt

wird gerne gekauft mit

SpeedyBee F405 V3 30x30 FPV FC Flight ControllerProduktbeschreibung

SpeedyBee F405 V3 30x30 FPV FC Flight Controller

Der SpeedyBee F405 V3 Flight Controller - 30x30 ist mit Bluetooth gekoppelt! Außerdem ist er mit einer 4-stufigen LED-Akkuanzeige ausgestattet, falls Sie Ihren LiPo-Prüfer nicht zur Hand haben. Der F405 V3 FC verfügt auch über ein eingebautes Barometer, m1-m8 ESC-Signal und 4x UARTS.

 

Features

  • Dedizierter DJI Air Unit Anschluss für einen schnellen digitalen Aufbau
  • Betreiben Sie Ihr GPS mit einem USB-Kabel - keine Batterie erforderlich.
  • 4 x UARTs für Ihren Empfänger + VTX + Kamera + GPS.
  • SD-Kartensteckplatz unterstützt bis zu 4 GB Blackbox-Daten*
  • 22mm Aussparungen für die FPV-Kamera in Ihrem engen Gehäuse
  • 9V 2A + 5V 2A einzelne BECs
  • 4-stufige LED-Akku-Anzeige
  • m1-m8 ESC-Signal
  • Eingebautes Barometer
  • Bluetooth-Kopplung

 

Spezifikationen SpeedyBee F405 V3 30x30 Flugsteuerung

  • MCU: STM32F405
  • IMU(Gyro): BMI270
  • USB-Anschluss: Typ-C
  • Barometer: Eingebaut
  • OSD-Chip: AT7456E-Chip
  • BLE Bluetooth: Unterstützt. Wird für die Konfiguration des Flugcontrollers verwendet
  • DJI Air Unit Connection Way: Zwei Möglichkeiten werden unterstützt: 6-Pin-Stecker oder direktes Löten.
  • Blackbox MicroSD-Kartensteckplatz: *Betaflight-Firmware erfordert, dass der Typ der microSD-Karte entweder Standard (SDSC) oder hohe Kapazität (SDHC) ist, so dass Karten mit erweiterter Kapazität (SDXC) nicht unterstützt werden (viele Hochgeschwindigkeits-U3-Karten sind SDXC). Außerdem MUSS die Karte mit dem Dateisystem FAT16 oder FAT32 (empfohlen) formatiert sein. Sie können also jede SD-Karte mit weniger als 32 GB verwenden, aber Betaflight kann nur maximal 4 GB erkennen. Wir empfehlen Ihnen, dieses Drittanbieter-Formatierungstool zu verwenden und "Overwrite format" zu wählen, um Ihre Karte zu formatieren. Schauen Sie auch hier für die empfohlenen SD-Karten nach oder kaufen Sie die getesteten Karten in unserem Shop.
  • BetaFlight Kamera Control Pad: Ja (CC Pad auf der Vorderseite)
  • Unterstützte Stromsensor-Eingänge: Für SpeedyBee BLS 50A ESC, bitte Skala = 386 und Offset = 0 einstellen.
  • Stromeingang: 3S - 6S Lipo (durch G, BAT Pins/Pads vom 8-Pin Stecker oder 8-Pads auf der Unterseite)
  • 5V-Ausgang: 9 Gruppen von 5V-Ausgängen, vier +5V-Pads und 1 BZ+-Pad (für den Summer) auf der Vorderseite und 4x LED 5V-Pads. Die Gesamtstrombelastung beträgt 2A.
  • 9V-Ausgang: 2 Gruppen mit 9V-Ausgang, ein +9V-Pad auf der Vorderseite und ein weiteres in einem Anschluss auf der Unterseite. Die Gesamtstrombelastung beträgt 2A.
  • Unterstützt 3,3V-Ausgang: Entwickelt für Empfänger mit 3,3V-Eingang. Bis zu 500mA Strombelastung.
  • Unterstützt 4,5V-Ausgang: Ausgelegt für Empfänger und GPS-Modul, auch wenn der FC über den USB-Anschluss mit Strom versorgt wird. Bis zu 1A Strombelastung.
  • ESC Signal: M1 - M4 auf der Unterseite und M5-M8 auf der Vorderseite.
  • UART: 5 Sätze (UART1, UART2, UART3, UART4 (für ESC Telemetrie), UART6)
  • ESC: Telemetrie UART R4(UART4)
  • I2C Unterstützt. SDA & SCL Pads auf der Vorderseite. Verwendet für Magnetometer, Sonar, etc.
  • Traditionelles Betaflight LED Pad: Unterstützt. 5V, G und LED Pads auf der Unterseite der Vorderseite. Verwendet für WS2812-LEDs, die von der Betaflight-Firmware gesteuert werden.
  • Buzzer: BZ+ und BZ- Pads werden für 5V Buzzer verwendet
  • BOOT-Taste: Unterstützt.
  • [A]. Drücken und halten Sie die BOOT-Taste und schalten Sie den FC gleichzeitig ein, um den FC in den DFU-Modus zu bringen.
  • [B]. Wenn der FC eingeschaltet ist und sich im Standby-Modus befindet, kann die BOOT-Taste verwendet werden, um die LED-Streifen zu steuern, die an die Anschlüsse LED1-LED4 auf der Unterseite angeschlossen sind. Standardmäßig wird durch kurzes Drücken der BOOT-Taste der LED-Anzeigemodus umgeschaltet. Durch langes Drücken der BOOT-Taste wird zwischen dem SpeedyBee-LED-Modus und dem BF-LED-Modus umgeschaltet. Im BF-LED-Modus werden alle LED1-LED4-Streifen von der Betaflight-Firmware gesteuert.
  • RSSI-Eingang: wird unterstützt. Auf der Vorderseite als RS bezeichnet.
  • SmartPort: Verwenden Sie ein beliebiges TX-Pad des UART für die SmartPort-Funktion.
  • Unterstützte Flugsteuerungs-Firmware BetaFlight (Standard), EMUFlight, INAV
  • Firmware-Zielname: SPEEDYBEEF405V3
  • Montage: 30.5 x 30.5mm (4mm Lochdurchmesser)
  • Abmessungen: 41.6(L) x 39.4(B) x 7.8(H)mm
  • Gewicht: 9.6g

 

Inhalt:

  • 1x SpeedyBee F405 V3 Flugregler - 30x30
    5x M3x8mm Silikondurchführungen (für FC)
    1x SH 1.0mm 30mm langes 8pin Kabel (für FC-ESC Verbindung)
    1x DJI 6pin Kabel (80mm)


Bestellnummer: RUN-SB-F405-V3
EAN: 4260691177320
Schneller Versand
Bis 13:00 bestellt, Sofort versendet!
Abholung & Verkauf in Remagen
Montag bis Freitag 9:00-15:00 Uhr
Support Anfrage
+49 (0) 2642 405 288 0 | 8:30-15:00
 Ihr Warenkorb